Erfahrene Fachleute

Am 1. Januar 1970 übernahmen Kurt und Alice Krattiger die Zimmerei Hungerbühler in Amriswil mit einem Angestellten. Bereits 1973 wurde die Produktionsstätte um eine Abbundhalle mit Kran erweitert.

1995 wurde die Einzelfirma Kurt Krattiger Holzbau in die Krattiger Holzbau AG umgewandelt. Mittlerweile führen die beiden Söhne Urs und Thomas das Unternehmen.

Das Spektrum der Arbeiten reicht von individuellen Schreinerarbeiten über den Bau von Einfamilienhäusern bis hin zur Herstellung und Montage komplexer Wohn-, Schul- und Gewerbebauten, unter anderem als Generalunternehmung.